23. April 2021
Eliane Amherd – Le Degustation – Die Leichtigkeit des Weins

Das in der Quarantäne ausgeheckte neue Abenteuer von Sängerin und Gitarristin Eliane Amherd führte sie letzten Herbst in die Weinberge und Weinkeller ihrer Walliser Heimat.

Inspiriert von den Begegnungen mit passionierten Winzer*innen, Sommeliers, und Kellermeister*innen kehrte Eliane nach NYC zurück, um dem königlich schweren Cornalin, dem nervös delikaten Petite Arvine, dem wild rauchigen Humagne Rouge und einer Reihe weiterer faszinierender Walliser Weinen eine musikalische Hommage zu komponieren. Entstanden ist eine sinnliche „Degustation” für Gaumen und Ohr. Diesen Frühling bringt Eliane mit Band die Leichtigkeit des (W)Seins zurück ins Kellertheater.

„Amherd ist nicht nur eine aussergewöhnlich gute Sängerin, sondern auch eine versierte Songwriterin und Gitarristin.” – Jazz Times

Eliane Amherd

Preise
Vorverkauf:
regulär     Fr. 25.-  zzgl. Gebühren Ticketino
reduziert Fr. 20.-  zzgl. Gebühren Ticketino

Abendkasse:
regulär     Fr. 30.-
reduziert Fr. 25.-

Reduktionen gelten für AHV, IV & Studenten.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr