Wiär chumme zrugg

Seit dem 24. Oktober 2020 waren alle Kulturbetriebe im Kanton Walis geschlossen. Ab Montag, 19. April 2021 dürfen sie wieder spielen. Die Situation ist fragil. Die Rahmenbedingungen für öffentliche Veranstaltungen sind eng, aber lösbar.

Der Entscheid kommt überraschend. Künstler*innen und wir im Kellertheater haben nicht damit gerechnet. Für einige Künstler*innen war die Zeit zu knapp, andere freuen sich endlich wieder auf einer Bühne zu stehen. Daher bieten wir ab dem 15. Mai zum Frühjahrssaisonabschluss eine Art Bonsaibetrieb, bestritten durch Walliserkünstler*innen, um den Hunger nach Live-Kultur stillen können:

  • Samstag, 15. Mai 2021: Exquisicion – Conquistador

mit Jonas Imhof, Pascal Walpen, Stéphane Métrailler, Rafael Schild

  • Freitag, 28. Mai 2021: YZ (Yannick Barman und Vincent Zanetti)

Die beiden Konzerte mit Sina vom 03. und 04. Juni 2021 werden wegen der unsicheren Lage mit Veranstaltungen über 50 Personen auf den 17. (Konzert vom 03. Juni) und 18. Dezember 2021 (Konzert vom 04. Juni) verschoben. 

Hier einige Informationen zum Kellertheaterbetrieb ab Mitte Mai:

  • Tickets

Nach Möglichkeit den Vorverkauf nutzen www.kellertheater.ch

Achtung sehr beschränkte Platzzahl!  Der Vorverkauf ist eröffnet.

  • Maskenpflicht
    Vom Ein- bis zum Ausgang im Kellertheater
  • Sitzplätze im Theatersaal 30 (Abstand zwischen den Sitzplätzen: 1.5 m) 
  • Keine Spielpausen, kein Barbetrieb
  • Lüftungssystem

Im Kellertheater sind neu Luftreiniger mit zertifizierten Hepa 13 Filter installiert, welche während den Aufführungen das Luftvolumen 3 mal pro Stunde geräuscharm filtern.

Die Schutzmassnahmen werden laufend den Vorgaben und Empfehlungen angepasst 

Bei Fragen helfen wir gerne weiter: info@kellertheater.ch

Wir freuen uns auf euch!