FronTalton spezial – Baze / Noti Wümié
26. November 2022

FronTalTon das heisst MundArt im Duo, ein einfaches und doch äusserst spannendes Konzept. In der Spezialausgabe zum 50. Jubiläum präsentiert das Kellertheater: Baze und Noti Wümié.

Fabian M. Müller und Basil Anliker aka Baze. Sie legen ihr Delirium frei: Wenn du hinhörst, dann hörst du die Albula gurgeln, den Zikadenchor, wie die Stimme sich fast verheddert, überschlägt. Wenn du willst, hörst du die Kirche läuten und die Geräusche Stadt in der Ferne.

Eine Liebeserklärung, auch ohne die drei Worte unmissverständlich. Eine Versöhnung mit dem Unfertigen, das mit der Welt und ihren täglichen Untergängen vielleicht am besten fertig wird.

2020 wurde Baze mit dem Swiss Music Artist Award ausgezeichnet. 

Baze

Noti Wümié das sind Grégoire «Greis» Vuilleumier und Gitarrist Benjamin Noti im Duo, reduziert auf das bare Minimum. 

Aus Lust an der musikalischen Improvisation tingeln sie mit Gitarre und Stimme durch kleine Lokale und erfinden bei jedem Konzert neue Lieder und Geschichten, auf den Moment geschneidert, nur für das Publikum vor Ort. Ihre Live-Shows sind gespickt von Erzählungen, bei denen das Publikum mitfiebern, mitlachen und mitklatschen kann, wobei Geschichten entstehen, die von Zerbrechlichkeit leben.

Noti Wümié

Benjamin Noti

Gesponsort von:

Preise
Vorverkauf:
regulär     Fr. 30.-  zzgl. Gebühren Ticketino
reduziert Fr. 25.-  zzgl. Gebühren Ticketino

Abendkasse:
regulär     Fr. 35.-
reduziert Fr. 30.-

Reduktionen gelten für AHV, IV & Studenten.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr