Wort + Totschlag – Apérokalypse Freitag, 5. / Samstag 6. April 2024

PREMIERE

Herzlich willkommen zur ultimativen Endzeit-Extravaganz! Es sind die letzten zwei Stunden, die uns bleiben, ehe unsere Welt vor die Hunde geht. Während die Maya und Nostradamus sich fatal im Datum irrten, kann Wort + Totschlag garantieren: Heute ist es soweit! Zeit, ein letztes Mal die Gläser zu heben, auf eine Welt, die sich konsequent an eigener Hand in den Schlachthof geführt hat. Wir vermochten zwar Trump, Freysinger und Bubbletea zu überleben, aber irgendwann kollabiert selbst das stärkste irdische Dasein.

Gewohnt spitzzüngig, feinfühlig, wortgewandt und musikalisch führt das Kabarett-Duo sein Publikum durch die Apokalypse. Zwischen Fegefeuer, Sirenengeheul, Bunkerromantik und Endzeitvorfreude bleibt noch ein klein wenig Zeit für ein Glas Weisswein und Käseflutes.

«Apérokalypse» ist bissige Satire, Poesie und Musik zwischen Tief- und Schwachsinn, dem grossen Weltschmerz und dem hausgemachten Herzschmerz – stets den Schalk im Nacken, mit den grossen Gefühlen im Herzen und einem feinen Gespür für all das zwischen den Zeilen Schlummernde. Ganz ohne Samthandschuhe und mit grenzenloser Hingabe und Leidenschaft für das artikulierte Wort.

Seit 2018 stehen Daniel Blatter und Johannes R. Millius als «Wort + Totschlag» auf der Bühne. Sie wehren sich gegen jegliche Schubladen und bewegen sich zwischen Spokenword, Slampoetry, Kabarett und Musik.

Wort + Totschlag

Preise
Vorverkauf:
regulär     Fr. 30.-  zzgl. Gebühren Ticketino
reduziert Fr. 25.-  zzgl. Gebühren Ticketino

Abendkasse:
regulär     Fr. 35.-
reduziert Fr. 30.-

Reduktionen gelten für AHV, IV & Studenten.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr