60 Jahre Speedy – Eigens, Anders und giklauts
Samstag, 21. September 2024

«Eigens, anders und giklauts» – so lautet das Motto des Konzertabends, anlässlich des 60sten Geburtstag von «Speedy». Ein Abend gefüllt mit Kompositionen, welche ihn durch fünfundvierzig Jahren Musikmachen begleitet und beeinflusst haben. Teils eigene Kompositionen, teils von Musiker:innen, mit denen er gearbeitet hat oder auch von seinen Lieblingsmusiker:innen.
Auf der Kellertheaterbühne, auf welcher er auch schon viele Male zu sehen war, wird er begleitet von den Musikern Jonas Imhof, Dave Macloed und Nicolas Fardel. Stilistisch bewegen sie sich zwischen Rock, Jazz und Folk.

Gilbert Jossen, besser bekannt als «Speedy», Bassist, arbeitet seit 45 Jahren als Profimusiker, Basslehrer, Tontechniker, Komponist, Arrangeur, Produzent, Live- und Studiomusiker. Seine musikalische Tätigkeit umfasst aber auch die Vertonung von Hörbüchern über Diashows bis zum Film. Im Studio war er an etwa 160 CD-Produktionen mitbeteiligt.

Drums: Jonas Imhof
Keys: Dave Macloed
Guitar: Nicolas Fardel
Bass: Gilbert “Speedy” Jossen

 

Foto Credit: Abhijit Bossotto

Preise
Vorverkauf:
regulär     Fr. 30.-  zzgl. Gebühren Ticketino
reduziert Fr. 25.-  zzgl. Gebühren Ticketino

Abendkasse:
regulär     Fr. 35.-
reduziert Fr. 30.-

Reduktionen gelten für AHV, IV & Studenten.

Türöffnung: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr