3./4./5./10./11./12./13. September 2020
Wort & Spiel – Vier Minuten Zwölf Sekunden

***NEWS** WIR ZÜGELN & VORVERKAUF GESTARTET Wir zügeln! Für die Aufführungen ab dem 03.09.2020 zügeln wir vom Kellertheater Brig in den Theatersaal vom Kollegium Spiritus Sanctus in Brig.Das Team vom Kellertheater nehmen wir aber direkt mit. Der Theatersaal im Kollegium Brig bietet uns die Möglichkeit, die Massnahmen von Bund und Kanton optimal umzusetzen. So bietet der Saal die…

0 Comments

25./26. September 2020
Gorillas – Workshop

Workshop: 25. September von 19.00 - 23.00 & 26. September von 09.00 - 13.00 Kosten: Fr. 200 / Max. 16 Teilnehmende Die "Gorillas" bieten an diesen Tagen eine Workshop an. Grundlagen der Improvisation: Wie sind Geschichten aufgebaut, wie werden Figuren spannend gemacht und wie kann unser Spieltrieb wieder neu entfacht werden. Michael Wolf, Gründungsmitglied, erweckt die schlummernde Kreativität der…

0 Comments

26. September 2020
Gorillas – Improshow aus Berlin

Die Gorillas gehören zu den Pionieren des Improvisationstheater. Seit 22 Jahren improvisieren sie weltweit nach den Vorschlägen des Publikums und beweisen immer wieder aufs Neue ihre Kreativität! Dabei beschränken Sie sich nicht nur auf die Komedy, sondern überraschen, berühren und verzaubern. Den Austausch zwischen Bühne und Publikum. Das Spiel nach den Vorschlägen der Zuschauer. Improvisationstheater ist hautnah. Unmittelbar. Überraschend.…

0 Comments

03. Oktober 2020
William White – Solo / Special Guest Speedy

Die Auftritte des von den Barbados stammenden William White strotzen vor Energie. Er ist ein begnadeter Songwriter und Sänger, dem die Messages in den Songs aber ebenso wichtig sind, wie starke Melodien und treibende Grooves. William Whites Musik hört man seine karibischen Wurzeln an: Eine meeresbrisenfrische Mischung aus Soul, Funk und Reggae. In seinen starken, melodiösen Songs geht…

0 Comments

09. Oktober 2020
Lidija Burčak – Lidija liest Leben

“Ein bisschen Jammern, ein bisschen Jugo und viel Ja zum Leben.” „Wenn ich in mein Tagebuch schreibe, weiss ich nie, wo mein Satz enden wird. Das ist für mich ein Ausdruck von Freiheit – zumindest auf Papier.“ Wieso ist das Leben so, wie es ist, und kann es nicht doch anders werden? Natürlich, denn alles soll, was kann,…

0 Comments

24. Oktober 2020
Zapzarap – Hohenstein

Zapzarap bieten seit Jahren (dies ist ihr neuntes Programm) ausgezeichnete Schauspielkunst und originelle Musiktheaterstücke mit starken A-cappella-Stimmen. Fredis Tankstelle läuft nicht mehr, seit die Autobahn eröffnet wurde. Tinu will nach Paris und erfindet hundert Gründe, nicht zu gehen. In Marlieses und Georgs Einfamilienhausquartier ist es mit der Ruhe vorbei, seit eine neue Handyantenne das Funkloch stopfen soll. Zapzarap…

0 Comments

22. November 2020
Kindertheater – Tomte der Fuchs und der süsse Brei

Eine Wichtelgeschichte für die kalte Jahreszeit und eine Ausstellung mit Häuschen zum Erkunden. Der Eiswind pfeift und die Nächte sind lang und schwer. Die Tiere verkriechen sich in ihre Behausungen und träumen von besseren Zeiten. Hühner, nehmt euch in Acht; über den Schnee schleicht ein hungriger Fuchs ... Zum Glück passt jemand auf. Am Morgen sehen die Tiere…

0 Comments

09. Januar 2021
Stefanie Ammann – L’anno della valanga – Dieser Anlass wurde leider endgültig abgesagt.

Ein kleines Bergdorf ist durch den Schnee vom Rest der Welt abgeschnitten. Die Bewohner arrangieren sich, aber eine Lawine droht sie alle hinwegzufegen. Im Dorf hat also die Stunde der Wahrheit geschlagen und die Menschen rechnen untereinander und insbesondere mit sich selber ab… «L’anno della valanga» von Giovanni Orelli ist ein zentrales Werk der Tessiner Literatur des 20.…

0 Comments

22. Januar 2021
Häberli / Oggier – Wörter wie wir – Dieser Anlass wurde leider endgültig abgesagt.

Geschichten sind nicht gut, weil sie wahr sind, sondern weil sie überzeugen. Lorenz Häberli und Luc Oggier sind Germanisten, Historiker und Musiker. Mit „Wörter wie wir“ wechseln sie zum ersten Mal von der grossen Musik- auf die kleine Spoken Word-Bühne. Ausgehend von einer ominösen Panther-Sichtung 2012 im Schweizer Mittelland, die die Schweizer Medienwelt in Atem hielt, erzählen Lorenz…

0 Comments

06. März 2021
Das.Ventil – Diagnose – Ein Theater aus den Tiefen der Gesundheitswelt – abgesagt

Menschen sind krank. Andere leben neben Menschen, die krank sind. Wir alle sind betroffen. Früher oder später.  Neben dem Einblick in persönliche Geschichten lassen sich die Akteur*innen durch den digitalen Gesundheitsalltag steuern. DAS.VENTIL setzt sich mit der bevorstehenden Digitalisierung im Schweizerischen Gesundheitswesen auseinander und nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Welt der e-Gesundheit. Es wird…

0 Comments

17. April 2021
Samuel Schnydrig – Klaus – Leben vor dem Steinschlag – Musikalische Lesung

Ein kleines Städtchen im Idyll der Schweizer Berge, die Neunziger Jahre weit fortgeschritten. „KLAUS - Leben vor dem Steinschlag” ist die aus der Ich-Perspektive erzählte Geschichte von Klaus: die Entwicklung des Teenagers zum Mittdreissiger, wie er die Musik und den Rausch entdeckt, seine erste Band gründet, sich unsterblich verliebt, aus der Stammkneipe in die weite Welt zieht, Gefährten verliert, beruflich…

0 Comments

23. April 2021
Eliane Amherd – Le Degustation – Die Leichtigkeit des Weins

Das in der Quarantäne ausgeheckte neue Abenteuer von Sängerin und Gitarristin Eliane Amherd führte sie letzten Herbst in die Weinberge und Weinkeller ihrer Walliser Heimat. Inspiriert von den Begegnungen mit passionierten Winzer*innen, Sommeliers, und Kellermeister*innen kehrte Eliane nach NYC zurück, um dem königlich schweren Cornalin, dem nervös delikaten Petite Arvine, dem wild rauchigen Humagne Rouge und einer Reihe…

0 Comments

30. April 2021
Fatima Moumouni & Laurin Buser – Gold

Wenn Laurin Buser & Fatima Moumouni auftreten, geht es um hochkarätige Texte. Im neuen Programm zeigen die beiden ihre prunkvollsten Glanzstücke: Massive Performances, filigran geschmiedete Wort-Kreationen und im Mittelpunkt die Frage, was wirklich wertvoll ist. Eine dynamische Show mit Duo- und Solo-Texten, die jedes Gold wert sind und eine ziemlich hohe Karatzahl an Wortwitz, Dringlichkeit und Poesie hat.…

0 Comments

15. Mai 2021
Exquisicion – Conquistador

EXQUISICION ist ein Walliser Ensemble an der Schnittstelle zwischen Jazz, Folklore und zeitgenössischer Musik. Die Kombination von Bläsern mit Perkussion führt uns zum Ursprung der Musik: Stimme und Rhythmus. So archaisch und geborgen sie klingt, so vielfältig sind ihre Möglichkeiten in Bezug auf Spielfreiheit und Interaktion. Ausgehend von einer natürlichen Ästhetik ergründet das EXQUISICION das Verhältnis zwischen traditioneller…

0 Comments

28. Mai 2021
YZ – Barman und Zanetti

Vom klassischen Repertoire bis zum ungezügelten Elektro, vom Jazz bis zur Schaffung aussergewöhnlicher Klanguniversen, von den großen Orchesterformationen bis zum raffinierten Solo - der Trompeter Yannick Barman gehört zu den Musikern, die scheinbar alles spielen und jede Herausforderung annehmen können. Als Multiinstrumentalist, charismatischer Perkussionist und Spezialist für westafrikanische Musiktraditionen ist Vincent Zanetti ein reueloser Feuerdieb, ein anerkannter Akteur…

0 Comments

Wort & Spiel – Man erntet was man sät

2./3./4./5./9./10./11. September 2021 Schauspiel von Kristian Hallberg in der Fassung von Johannes R. MilliusDeutschsprachige Erstaufführung Acht Männer in einem Raum. Acht Männer mit unterschiedlichen Geschichten, unterschiedlichen Lebenssituationen und unterschiedlichen Zielen. Und doch haben sie alle etwas gemeinsam: Ihr Geschlecht bestimmt ihr Handeln. Ihre Entscheidungen sind direkt verknüpft mit der Rolle des Mannes in der Gesellschaft. Umso länger sie…

Kommentare deaktiviert für Wort & Spiel – Man erntet was man sät

17. September 2021
Christoph & Lollo – Mitten ins Hirn

„Absurd, politisch, bitterböse und liebenswert-charmant.“ Wie ist eigentlich die aktuelle Lage auf unserem Lieblingsplaneten Erde? Christoph & Lollo, Gewinner des Salzburger Stiers 2015, haben sich das genau angeschaut und wenig Grund für gute Laune gefunden: Umweltkatastrophen, fortschreitende Verblödung, bösartige Internetdeppen, von der Politik durchgefütterte Boulevardmedien, überall dumme alte Männer an der Macht, durchgeknallte Verschwörungstheorien, giftige Zimmerpflanzen, Fenchelrohkost – es…

0 Comments

24. September 2021
Café del Mundo – Famous Track

Café del Mundo – zwei preisgekrönte Ausnahmemusiker die ihre Passion leben – Flamenco Gitarre! Die beiden Gitarrenvirtuosen Jan Pascal und Alexander Kilian sind gegensätzlich wie Wasser und Feuer und ergänzen sich dadurch zu einem Gitarrenduo auf Weltniveau. Ihr gemeinsamer Live-Auftritt ist der mitreissende Dialog zweier begnadeter Instrumentalkünstler, die sich gegenseitig bald umschmeicheln, bald herausfordern und einander ihr Bestes…

0 Comments

01. Oktober 2021
schön&gut – Aller Tage Abend

« Sie machen politisches und sinnliches Kabarett. Ihre Texte sind literarisch verschlüsselt und das Publikum amüsiert sich köstlich. Sie kritisieren mit scharfer Klinge und sind intellektuell anspruchsvoll und abgründig witzig. schön&gut machen einfach ihr eigenes Ding.» (Gardi Hutter, Jury-Mitgied Schweizer Kleinkunstpreis 2017) Gemeindepräsident Kellenberger ist am Rotieren. Auf der Schönmatt, hoch über Grosshöchstetten, liegt heute die Zukunft in…

0 Comments

08. Oktober 2021
Them Fleurs – Alles so weit weg

Them Fleurs vereinen seit einem Jahrzehnt verschiedene Stilrichtungen. Hallende Gitarren, Echos und rhythmische Parts sind für ihre Musik charakteristisch. Das Resultat sind originelle Arrangements und unkonventionelle Popsongs. „Them Fleurs sind unberechenbar und überraschen immer wieder". Umso gespannter sind wir auf einige neue Songs, bevor 2022 das neue Album "Alles so weit weg" erscheint. Samuel Schnydrig: lead voc, git…

0 Comments

09. Oktober 2021
Them Fleurs – Alles so weit weg

Them Fleurs vereinen seit einem Jahrzehnt verschiedene Stilrichtungen. Hallende Gitarren, Echos und rhythmische Parts sind für ihre Musik charakteristisch. Das Resultat sind originelle Arrangements und unkonventionelle Popsongs. „Them Fleurs sind unberechenbar und überraschen immer wieder". Umso gespannter sind wir auf einige neue Songs, bevor 2022 das neue Album "Alles so weit weg" erscheint. Samuel Schnydrig: lead voc, git…

0 Comments

23. Oktober 2021
Valsecchi & Nater – Rosenhochzeit

Die zwei Vollblutkabarettisten Diego Valsecchi und Pascal Nater feiern die Wiedervereinigung mit dem Publikum und ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum – ihre Rosenhochzeit.  Im September 2011 standen sie zum ersten Mal gemeinsam auf der Studiobühne des Berner Stadttheaters. Seither haben sie mit ihren wohlklingenden bis widerborstigen Mundartchansons die Kleinkunstbühnen dieses Landes erobert. Ihre selbstgeschriebenen Lieder sind mal inbrünstig laut, mal…

0 Comments

29. Oktober 2021
Annelore Sarbach: Kulturpreisträgerin 2019 Kanton Wallis – WasserPunkt

Für die Originalität und die hohe Qualität ihres Schaffens wurde Annelore Sarbach 2019 mit dem Kulturpreis des Kanton Wallis ausgezeichnet. Immer wieder lebt sie ihre Kreativität auch in ihrer Heimat aus.Der WasserPunkt kann Vieles sein: die Geschichte des Wassers, die Menge des Wassers bis hin zu dem Wasser in den Augen.Anna macht Pause im Theaterfundus. Dabei begegnet sie…

0 Comments

06. November 2021
Jungsegler

Zarina Tadjibaeva gewinnt mit ihrem Stück „Zarina zeigt den Vogel“ (Regie Andrej Togni) den Nachwuchspreis der Kleinkunst JUNGSEGLER 2021. Die Schauspielerin und Sängerin Zarina Tadjibaeva erzählt von prägnanten Fällen aus ihrem Berufsalltag als Gerichts- und Behördendolmetscherin – mit Herzblut und ihrem unverwechselbaren Sinn für Komödiantik. Nach dem erfolgreichen Erstling «Verschtehsch?» nimmt sie jetzt die Vogelperspektive ein und betrachtet…

0 Comments

13. November 2021
FronTalTon 3.0 – MundArt im Duo

MundArt im Duo, ein einfaches und doch äusserst spannendes Konzept. In der dritten Ausgabe von FronTalTon: Elian Zeitel & Jakob Frei Eliane Zeitel ist Jazzsängerin. Sie singt und schreibt ihre eigenen Lieder – vermehrt in Schweizer Mundart. Dabei gelingt es ihr die verschiedenen musikalischen Welten, welche sie interessieren und auch geprägt haben, leicht ineinander zu verschmelzen. Einflüsse aus…

0 Comments

19. November 2021
Nicole Knuth & Roman Wyss – Schön ist es auf der Welt zu sein – Ein Schlager ins Gesicht

Nicole Knuth, Bühnenkünstlerin und Schweizer Kleinkunstpreisträgerin 2019 mit «Knuth und Tucek», und Roman Wyss, Pianist, Komponist, Arrangeur und Musical Director u.a. bei Stiller Has und I Quattro, erfüllen sich ihren Traum gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Wir sind gespannt auf das neue Gespann. Wir wollen doch nur glücklich sein. Elend, Kriege, Wetter vergessen, die Schuld und blonde…

0 Comments

26. November 2021
Amacher/Anderhub/Gerber – Blues Night

Wenn sich drei Haudegen der jungen Schweizer Blues-Szene zusammentun, kann man gespannt sein, was auf der Bühne geboten wird. Das machen die drei charismatischen Gitarristen Marc Amacher, Fabian Anderhub und Philipp Gerber zu ihrem Credo und lassen den Blues nicht zu einem lauen Lüftchen werden. Sie schöpfen aus der Tiefe der Blues- sowie Rockklassiker, improvisieren und zelebrieren ihre…

0 Comments

27. November 2021
Theater Fleisch + Pappe – Unter Artgenossen – Figurentheater für Erwachsene

In scheinbarer Eintracht teilen sich Künstlerkatze Laetitia, Altpunker Hund Lutz, die verwitwete Kröte Berger und deren Pflegetochter Gänschen Milenka das Stadthaus von Hase Bernhard. Als eine geheimnisvolle Hyänendame freundlichen Charakters und unklarer Herkunft die Beletage im zweiten Stock bezieht, löst sie mit ihrer befremdlich unbefangenen Art einen Wirbelwind an Ereignissen aus. Das Innerste der Mieter*innen kehrt sich nach…

0 Comments

28. November 2021
Kindertheater – Frederick – Theater Fleisch + Papper

Die Feldmaus Frederick lebt mit ihrer Familie in einer alten Steinmauer. Alle sammeln Vorräte für den nahenden Winter, nur Frederick sitzt scheinbar untätig herum. Er sammelt Wörter, Klänge und Farben. Als im Winter die Vorräte langsam zur Neige gehen, wird es in der Steinmauer ungemütlich und kalt. Doch dann zaubert Frederick das Licht des Sommers herbei. Die Puppenspielerin…

0 Comments